DIDG.e.VENT | 6-8. Mai 2011 @ Insel, Berlin – Internationales Didgeridoo Benefiz Festival und GUINNESS WORLD RECORDS™ Versuch

Home / Aktionen / DIDG.e.VENT | 6-8. Mai 2011 @ Insel, Berlin – Internationales Didgeridoo Benefiz Festival und GUINNESS WORLD RECORDS™ Versuch

DIDG.e.VENT | 6-8. Mai 2011 @ Insel, Berlin - Internationales Didgeridoo Benefiz Festival und GUINNESS WORLD RECORDS™ Versuch„Luft ablassen für einen guten Zweck“

Beim Benefiz Festival „DIDGE.e.VENT“ spielen hochkarätige internationale Didgeridoo Künstler und das offiziell größte Ensemble erfahrener Didgeridoo Spieler auf der Insel Berlin zugunsten von jungen Menschen mit Mukoviszidose.

Rund 8.000 Kinder und junge Erwachsene leben alleine in Deutschland mit der angeborenen Stoffwechselerkrankung und leiden an chronischem Husten, schweren Lungenentzündungen, Verdauungsstörungen und Untergewicht. Die beim Didgeridoo notwendigen Spieltechniken und seine Vibrationen, die sich im ganzen Körper ausbreiten, unterstützen die Therapie der Lunge ideal. Auch bei anderen Atembeschwerden, wie Schnarchen, nächtlichen Atemaussetzern (Apnoe) oder Asthma werden dem Spiel positive Eigenschaften zu geschrieben.

Mit zahlreichen, überraschend vielfältigen Konzerten, Workshops, Vorträgen, Podiumsdiskussionen und dem Guinnes-Weltrekord will das Festival auf die als unheilbar geltende Krankheit aufmerksam machen und gleichzeitig Spenden für die Betroffenen sammeln. (Spendenempfänger: www.muko.info)

offizielle Webseite siehe: www.didgevent.com

Für den offiziellen GUINNESS WORLD RECORDS™ Versuch am 07. Mai 2011 werden ca. 300 geübte Didgeridoo-Spieler aus ganz Europa gesucht, die uns helfen eine Komposition von Jürgen Breuninger harmonisch zu spielen. Sollte es uns gelingen, den in Großbritannien aufgestellten Rekord von 238 Menschen zu überbieten, bekommt jeder Mitspieler eine Urkunde und hilft, einen Eintrag im GUINNESS WORLD RECORDS™ BUCH 2011 zu erzielen. Jeder Teilnehmer schenkt Lebenszeit!

Solltet ihr an der Teilnahme interessiert sein, meldet euch doch bitte mit einem kurzen „ja ich will“ und eurem Namen und den Kontaktdaten an Conny Axtmann: rekord(at)didgevent.com


Sie können helfen | als Sponsor :

„Möglichen Sponsoren bieten wir eine ganze Reihe von Darstellungs- und Werbemöglichkeiten. Die Veranstaltung wird auf ein reges nationales Medieninteresse bei TV, Radio, Online und Print stoßen …und in dieser Richtung auch professionell betreut sein.

Kontakt: info(at)didgevent.com

Wir möchten darauf hinweisen, dass sämtliche Gewinne aus der Veranstaltung vollständig, ohne Darstellung von Eigenkosten oder Provisionen, zu 100% der Mukoviszidose e.V. und Regionalgruppen von Muko e.V. zu Gute kommen werden.“

Related Posts

Leave a Comment